weather-image
27°
×

80-Jähriger erleidet Platzwunde am Kopf

Bückeburg: Fußgänger angefahren

BÜCKEBURG. Auf der Straße am „Eilser Minchen“ in Bückeburg ist am Mittwoch gegen elf Uhr Uhr ein 80-jähriger Fußgänger von einem zurücksetzenden Transporter angefahren und verletzt worden.

veröffentlicht am 02.07.2020 um 10:14 Uhr

Nach dem Zusammenstoß mit dem Fahrzeug fiel der Angefahrene zu Boden und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu. Nch Angaben der Polizei Bückeburg hatte sich der verletzte Bückeburger noch kurz zuvor noch mit dem Fahrer des Transporters, einem 26-jährigen Bückeburger, unterhalten. Nach dem Gespräch muss sich der 80-Jährige hinter dem mit Schrittgeschwindigkeit zurücksetzenden Transporter befunden haben.rc




Anzeige
Anzeige
Anzeige