weather-image
17°
×

Bückeburger wird zwei Mal sein Rad gestohlen

BÜCKEBURG. Die Freude hat nicht lange gewährt:

veröffentlicht am 05.08.2020 um 15:24 Uhr

Zunächst freute sich ein Jugendlicher aus Bückeburg, dem im Juli sein Mountainbike gestohlen wurde und von der Polizei Bückeburg wieder aufgefunden wurde, dass er sein Rad wieder bekommen hatte. Doch die Freude währte nicht allzu lange, denn sein Zweirad ist schon wieder weg. Es wurde dem 16-Jährigen am Dienstag am Bückeburger Bahnhof erneut gestohlen, wie die Polizei mitteilte. Das blau-grüne Mountainbike der Marke Bulls, Typ Sharptail Street 3, war mit einem Kettenschloss am Hinterrad gesichert und hat einen Wert von 470 Euro.rc




Anzeige
Anzeige
Anzeige