weather-image
31°

Mitarbeiter kommen mit Phosphin in Kontakt / Leitstelle löst Großeinsatz aus

Chemie-Alarm in Industrieunternehmen

GELLDORF. Feuerwehr und Rettungsdienst sind am späten Mittwochabend zur Industriestraße in Gelldorf gerufen worden. Feuerwehrleute rüsteten sich mit schwerem Atemschutz aus und erkundeten in einem EDV-Raum der Firma Bornemann die Lage. Eine Platine soll geschmort haben. Dadurch hätten sich giftige Dämpfe gebildet, hieß es.

veröffentlicht am 08.11.2018 um 11:22 Uhr
aktualisiert am 08.11.2018 um 17:40 Uhr

270_0900_114585_7690068_1_articledetail_270_0900_96081_b.jpg
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare