weather-image
Während der Anprobe einfach aus dem Geschäft spaziert

Dieb mit Schuhgröße 43

BÜCKEBURG. Auf nicht allzu großem Fuß lebt ein Dieb, der am Dienstag gegen 14 Uhr ein Schuhgeschäft an der Langen Straße in Bückeburg aufgesucht hatte.

veröffentlicht am 06.12.2018 um 12:39 Uhr
aktualisiert am 06.12.2018 um 17:30 Uhr

270_0900_117682_Blaulicht.jpg

Dort ließ beim Anprobieren seine alten Schuhe in Größe 43 zurück und spazierte mit neuen Schuhen aus dem Laden in Richtung Parkplatz Herderstraße und Stadtkirche heraus, wie die Polizei Bückeburg mitteilte.

Die Personenbeschreibung des Ladendieb: männlich, circa 30 bis 35 Jahre alt, circa 170 Zentimeter groß, europäisches Aussehen, schlanke Statur, schmales Gesicht, rasiert, dunkle, nach hinten gegelte Haare. Er sprach akzentfrei deutsch, hat keinen Bart, trug keine Brille, hat möglicherweise eine Tätowierung an der Hand. Bekleidet war er dunkler Lederjacke, weißem T-Shirt, schwarz/weiß karierter Hose mit roten Streifen an den Seiten und führte einen dunklen Rucksack mit.

Hinweise an die Polizei Bückeburg unter der Telefonnummer: (0 57 22) 95 93-0.rc




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare