weather-image

Diebischer Weihnachtsmann? Tannenbäume in Cammer geklaut

Am 24. November, genau einen Monat vor Heiligabend, teilt ein Waldbesitzer aus Cammer der Polizei fernmündlich mit, dass aus seiner Tannenschonung am „Wietserhorst“ vor circa einer Woche mindestens 15 Tannenbäume geschlagen und entwendet worden sind.

veröffentlicht am 25.11.2018 um 11:05 Uhr

631903_608x342_1oE_I3_NmOgPk
Von einer Anzeige möchte er derzeit jedoch absehen. Sachdienliche Hinweise können jederzeit der Polizei Bückeburg mitgeteilt werden.



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare