weather-image
10°
×

Hamelner wird beim Einpacken beobachtet – und gepackt

Diebstahl mit Kinderwagen

BÜCKEBURG. Einen mitgeführten Kinderwagen nutzte ein 54-jähriger Hamelner am Samstag gegen 20.35 Uhr, um in einem Bückeburger Supermarkt in der Kreuzbreite seine gestohlene Ware durch den Kassenbereich zu transportieren.

veröffentlicht am 22.03.2021 um 15:07 Uhr
aktualisiert am 22.03.2021 um 18:50 Uhr

Nach Angaben der Polizei Bückeburg hatte ein Angestellter des Einkaufsmarktes den Ladendieb beim Verstauen der Ware – Kfz-Zubehör, Nahrungsmittel und anderer Dinge im Wert von über 80 Euro – in ein Ablagefach des Kinderwagens beobachtet. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls ein. Der Hamelner äußerte sich gegenüber den Beamten nicht zum Tatvorwurf.




Anzeige
Anzeige
Anzeige