weather-image

Autobahn musste teilweise gesperrt werden

Ein Leichtverletzter nach Unfall auf der A2 bei Lauenau

LAUENAU. Zwischen einem Lkw und einem Auto ist es am Donnerstag gegen 22.30 Uhr an der A2-Anschlussstelle Lauenau Richtung Rehren zu einem Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, gab es dabei einen Leichtverletzten. Die Autobahn musste während der Bergungsarbeiten der Feuerwehr teilweise gesperrt werden.

veröffentlicht am 08.11.2019 um 11:16 Uhr

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige