weather-image
×

Abwehr mit Staubwedel

Einbrecher bespritzen Hund mit Sonnencreme

RINTELN. Am Donnerstag bemerkte ein 54-jähriger Mann aus Hohenrode beim Nachhausekommen gegen 12.15 Uhr, dass sein Hund sowie das Mobiliar im Zimmer des Hundes mit einer größeren Menge Sonnencreme verschmiert ist. Außerdem stand eine Tür geöffnet. Es stellt sich heraus, dass in sein Haus eingebrochen wurde.

veröffentlicht am 24.01.2020 um 10:13 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige