weather-image
16°

Autohaus muss dran glauben – Bargeld weg, Papiere da gelassen

Einbrecher knacken Tresor

BÜCKEBURG. Bisher unbekannte Täter sind zwischen Samstag, 2. März, circa 13 Uhr und Montagmorgen in die Räume eines Autohauses an der Kreuzbreite eingebrochen.

veröffentlicht am 04.03.2019 um 15:10 Uhr
aktualisiert am 04.03.2019 um 17:10 Uhr

270_0900_126618_Blaulicht.jpg

Innerhalb des Gebäudes durchsuchten sie mehrere Räume und fanden einen Tresor. Diesen transportierten sie in einen schwer einsehbaren Bereich des Gebäudes. Hier gelang es den Einbrechern, die Rückseite des Tresors aufzutrennen und einen Teil des Inhaltes zu entwenden. Als Beute fiel ihnen eine geringe Summe Bargeld in die Hände. Im Tresor aufbewahrte Papiere sowie Schlüssel ließen sie zurück. Eine genaue Schadensaufstellung muss noch erstellt werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei, Telefon: (0 57 22) 95 93-0.rc




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare