weather-image
×

Schränke und Türen aufgebrochen

Einbruch in Kindergarten

BAD NENNDORF. In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte im Kindergarten an der Bahnhofstraße in Bad Nenndorf ein Fenster aufgehebelt, um in die Räumlichkeiten zu gelangen, Schränke und Türen wurden aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

veröffentlicht am 05.01.2021 um 12:35 Uhr

In der Nacht von Montag, 4. Januar, auf Dienstag, 5. Januar, ist in den Kindergarten Bahnhofstraße an der Bahnhofstraße 58 in Bad Nenndorf, eingebrochen worden. Bisher unbekannte Täter hebelten in dem Zeitraum von 16:30 Uhr bis 7:00 Uhr ein seitliches Fenster auf und gelangten dadurch in die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte. Im Gebäude wurden anschließend diverse Schränke geöffnet und eine verschlossene Zwischentür aufgebrochen. Ob die Täter bei dem Einbruch etwas entwendeten, kann nach bisherigem Ermittlungsstand nicht gesagt werden. Das Polizeikommissariat Bad Nenndorf bittet Zeugen, die Hinweise auf den Einbruch geben können, sich unter 05723 / 94610 zu melden.

odt

 




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige