weather-image

18-Jähriger ohne Versicherungen

E-Scooter beschäftigen Polizei

BÜCKEBURG. Immer wieder wird die Polizei Bückeburg auf sogenannte E-Scooter aufmerksam, die entweder nicht versichert, gänzlich im öffentlichen Straßenverkehr verboten sind oder deren Fahrer viel zu jung zum Fahren sind:

veröffentlicht am 01.12.2019 um 13:05 Uhr
aktualisiert am 01.12.2019 um 13:43 Uhr

Immer wieder muss sich die heimische Polizei mit E-Scootern beschäftigen, die nicht ordnungsgemäß geführt werden. Symbolbild: Pixabay



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige