weather-image
20°

Fahrer verliert Kontrolle über Auto und landet am Baum

PORTA WESTFALICA. Auf dem Beifahrersitz eines 19-jährigen Honda-Fahrers dürfte am Donnerstagmorgen ein Schutzengel gesessen haben. Obwohl das Auto mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum prallte, und der Wagen komplett zerstört wurde, zog sich der Mann aus Porta Westfalica lediglich leichte Verletzungen zu. Er wurde zur Behandlung dem Johannis-Wesling-Klinikum zugeführt.

veröffentlicht am 31.08.2018 um 14:21 Uhr

2018_08_30_EisbergerStraße_2



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare