weather-image

Fehlalarm: Feuerwehreinsatz bei Schaumburger Ritter

Der Löschzug Burg, der sich aus den Feuerwehren Rinteln, Schaumburg, Deckbergen und Westendorf zusammensetzt, ist am Freitag alarmiert worden. Am Mittag hatte in der Küche eines Restaurants und Hotels im Ort Schaumburg die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Die Lage war zunächst unklar. Nach Angaben von Stadtbrandmeister Friedel Garbe wurde zum Glück kein Feuer in der Küche entdeckt.

veröffentlicht am 23.11.2018 um 12:07 Uhr

Die Ehrenamtlichen konnten bereits wieder abrücken.



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare