weather-image
20°
×

Trocknungsmaschine brennt

Feuer bei Industriebetrieb „pinta abdichtung“ durch Defekt

BÜCKEBURG. Drei Tage nach dem Feuer bei der Bückeburger Firma „pinta abdichtung“ glaubt die Polizei zu wissen, was den Brand einer Maschine in der Werkhalle ausgelöst hat. „Wir gehen von einem technischen Defekt der Trocknungsmaschine aus“, sagt Hauptkommissar Matthias Auer auf Nachfrage der SZ/LZ.

veröffentlicht am 20.01.2020 um 15:07 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite

Einen Bedienfehler schließen die Ermittler aus. Erst am 27. Dezember hatte dieselbe Maschine Feuer gefangen. In den Wochen davor musste die Feuerwehr fünfmal zu dem Industriebetrieb ausrücken. Stets hatte die Brandmeldeanlage Alarm geschlagen, weil Wasserdampf aus einer Trocknungsanlage entwichen war. Im September 2018 brannte eine Halle komplett nieder. Die Firma „pinta abdichtung“ wollte sich auf Nachfrage nicht zu den Vorfällen äußern. leo




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige