weather-image
×

Großeinsatz von Rettungskräften

Feuer in Hamelner Wohnung: Notarztteams kümmern sich um acht Bewohner

HAMELN. Flammen in einer Dachgeschosswohnung und giftige Rauchgase, die im Treppenhaus bis hinab ins Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses am Meisenbrink in Hameln waberten, haben am späten Donnerstagnachmittag einen Großeinsatz der Rettungsdienste von nah und fern ausgelöst. Noch vor Eintreffen des Löschzuges hatten zwei Notfallsanitäter der Feuerwehr eine Wohnung evakuiert und mehrere Bewohner in Sicherheit gebracht. Es hieß, vermutlich seien noch vier Menschen in den oberen Stockwerken.

veröffentlicht am 24.12.2021 um 08:05 Uhr
aktualisiert am 24.12.2021 um 11:17 Uhr

24. Dezember 2021 08:05 Uhr

Ulrich Behmann
Chefreporter zur Autorenseite

HAMELN. Flammen in einer Dachgeschosswohnung und giftige Rauchgase, die im Treppenhaus bis hinab ins Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses am Meisenbrink in Hameln waberten, haben am späten Donnerstagnachmittag einen Großeinsatz der Rettungsdienste von nah und fern ausgelöst. Noch vor Eintreffen des Löschzuges hatten zwei Notfallsanitäter der Feuerwehr eine Wohnung evakuiert und mehrere Bewohner in Sicherheit gebracht. Es hieß, vermutlich seien noch vier Menschen in den oberen Stockwerken.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen