weather-image
15°
×

Feuerwehr löscht Brand an Meißener Buchbinderei

Minden-Meißen (mt) Es ist kurz vor zwei Uhr in der Nacht zu Montag, als Zeugen den Feuerschein im hinteren Bereich der Buchbinderei an der Meißener Dorfstraße bemerken. Sie informieren Feuerwehr und Polizei, um 2.05 Uhr trifft die erste Streifenwagenbesatzung ein, kurz darauf ist die Feuerwehr vor Ort. Zunächst ist die Situation unklar: An einem Nebeneingang brennen Palettenstapel, bis zu zwölf Meter hoch schlagen die Flammen, berichtet die Polizei. Ob das Feuer auf das Gebäude übergegriffen hat, ist unklar, an der Fassade haben die Flammen deutliche Spuren hinterlassen.

veröffentlicht am 19.11.2018 um 11:51 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige