weather-image
×

Selliendorf

Feuerwehr rückt aus: Fehlalarm bei Bückeburg

Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr aus, da im Bereich Selliendorf, südlich der B83, ein Hausbrand gemeldet worden war.

veröffentlicht am 29.12.2021 um 21:55 Uhr

29. Dezember 2021 21:55 Uhr

Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr aus, da im Bereich Selliendorf, südlich der B83, ein Hausbrand gemeldet worden war.

Anzeige
Mehr als acht Einsatzfahrzeuge erkundeten vor Ort die Lage im kleinen Dorf bei Kleinenbremen, unter anderem in der Hainebergstraße.  Allerdings konnte kein Feuer gefunden werden. Daher konnte gegen 22 Uhr der Einsatz wieder abgebrochen werden.
Das könnte Sie auch interessieren...