weather-image
24°
×

Einsatz auf Feld

Feuerwehr zur Stelle: 1200-Quadratmeter-Stoppelfeld gerät in Brand

ALTENHAGEN/BOKELOH. Die Feuerwehr musste am Donnerstagnachmittag zu einem Brand auf einem Stoppelfeld ausrücken:

veröffentlicht am 29.07.2021 um 18:34 Uhr

ALTENHAGEN/BOKELOH. Zu einer unklaren Rauchentwicklung wurden am Donnerstagnachmittag die Feuerwehren aus Hagenburg/Altenhagen und Wiedenbrügge in die Hagenburger Feldmark, zwischen Altenhagen und Bokeloh, alarmiert. Zusätzlich kam ein Tanklöschfahrzeug von der Feuerwehr Bokeloh zum Einsatz, dessen Besatzung ebenfalls auf die Rauchentwicklung aufmerksam geworden ist. Dies teilt Sven Geist mit, Pressesprecher der Feuerwehren Samtgemeinde Sachsenhagen.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellten diese fest das ein Stoppelfeld auf ca. 1200 Quadramtern Feuer gefangen hatte. Mit mehreren Rohren und Feuerpatschen gingen die Einsatzkräfte gegen die Flammen vor. Ein Landwirt unterstützte die Löschmaßnahmen mit einem Grubber. Schnell war das Feuer unter Kontrolle und kurze Zeit später gelöscht. red

2 Bilder



Anzeige
Anzeige
Anzeige