weather-image

Fachwerk-Gebäude brennen in Grohnde

Feuerwehr-Großeinsatz in Grohnde

GROHNDE. Der Himmel über Grohnde färbte sich am frühen Donnerstagmorgen glutrot. Meterhohe Flammen schossen aus den Dächern zweier Fachwerkgebäude, die auf einem ehemaligen Bauernhof an der Bahnhofstraße stehen. Über dem Dorf stand eine riesige Rauchsäule.

veröffentlicht am 09.01.2020 um 09:20 Uhr
aktualisiert am 09.01.2020 um 10:24 Uhr

Flammen, Rauch und Hitze - ein Gebäudeensemble brennt lichterloh. Foto: Feuerwehr
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige