weather-image
10°
×

Feuerwehr im Einsatz / Keine Verletzten oder Schäden

Flammen neben dem Wohncontainer am Bahnhof Bückeburg

BÜCKEBURG. In der Nacht zum Samstag ist es in derer Bahnhofstraße in Bückeburg im Nahbereich der dortigen Wohncontainer nebe ndem Bahnhof zu einer leichten Flammenentwicklung in einem Abflussrohr gekommen.

veröffentlicht am 10.01.2021 um 15:26 Uhr

Anwohnern bemerkten den Brand, wählten den Notruf und wiesen die Feuerwehr ein. Das Feuer wurde nach Angaben der Feuerwehr Bückeburg-Stadt abgelöscht und die anliegenden Wohnungen kontrolliert. Im Einsatz war ein Trupp unter Atemschutz und ein C-Rohr.

Die Ursache war vermutlich eine brennbare Flüssigkeit, welche in den Regenabfluss geraten sein könnte. Die Stadtwerke der Stadt Bückeburg kontrollierte zur Sicherheit zusätzlich die Heizungsanlage des Wohncontainers.

Nach etwas mehr als einer Stunde war der Einsatz für die Ehrenamtlichen beendet.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Bückeburg unter der Telefonnummer (0 57 22) 9593-0 zu melden.rc




Anzeige
Anzeige
Anzeige