weather-image
15°
×

Wirtschaftlicher Totalschaden

Gegen Autotransporter gefahren

BÜCKEBURG. Bei einem Verkehrsunfall in der Ortsdurchfahrt Warber wurde der Pkw einer 88-jährigen Bückeburgerin so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass wahrscheinlich ein wirtschaftlicher Totalschaden die Folge ist.

veröffentlicht am 09.04.2021 um 12:47 Uhr

Die Seniorin wollte an einem am Straßenrand stehenden Autotransporter vorbeigefahren. Dabei streifte sie ein elektronisches Bedienteil des Lkw. In der Folge fuhr sie mit ihrem Wagen gegen die Auffahrrampe des Autotransporters. Die genaue Ursache für den Unfall ist nach Angaben der Polizei bislang noch nicht geklärt.

Die Seniorin blieb unverletzt.




Anzeige
Anzeige
Anzeige