weather-image
12°
×

Sperrung kommt zu spät

Geldbörse mit EC- und Kreditkarte gestohlen

BÜCKEBURG. Einer 64-jährigen Bückeburgerin wurde nach Polizeiangaben am Montag gegen 10 Uhr beim Einkaufen in einem Supermarkt an der Hannoverschen Straße das Portemonnaie entwendet.

veröffentlicht am 06.10.2021 um 14:27 Uhr

Die Frau bemerkte den Diebstahl nicht. Erst als die Frau einen Telefonanruf zu Hause erhielt, dass ihre Geldbörse in einem Mülleimer auf der Langen Straße in Bückeburg gefunden worden sei, realisierte die Geschädigte den Diebstahl. Aus dem Portemonnaie fehlten 60 Euro Bargeld, eine EC-Karte und eine Kreditkarte. Die Bückeburgerin ließ die gestohlenen Karten über ihr Bankinstitut sperren.

Die Kartensperrungen kamen aber zu spät: Die Täter hatten in der Zwischenzeit bereits zwei Bargeldabhebungen mit der EC-Karte durchgeführt.

Eine weitere versuchte Abbuchung mit der Kreditkarte schlug dagegen fehl.r




Anzeige
Anzeige