weather-image
16°
×

Sechs Feuerwehren aus zwei Bundesländern löschen / Haus-Etage unbewohnbar

Großeinsatz in Kleinenbremen – Flammen verwüsten Wohnung

KLEINENBREMEN. Ein Feuer hat am Donnerstagvormittag eine Wohnung an der Bückeburger Straße in Kleinenbremen verwüstet. Flammen breiteten sich rasch aus, griffen auch auf eine Decke aus Lehm und Stroh über. Zahlreiche Einsatzkräfte von sechs Feuerwehren kämpften gegen Flammen, Hitze und Rauch.

veröffentlicht am 13.08.2020 um 12:15 Uhr
aktualisiert am 13.08.2020 um 14:33 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige