weather-image
36°

Technischer Defekt soll Großfeuer verursacht haben / LKA-Kommission unterstützt Ermittler

Großfeuer in Bückeburg: Brandursache geklärt

BÜCKEBURG. Die Ursache des Großfeuers, das am frühen Montagmorgen in einem Mehrfamilienhaus an der Obertorstraße ausgebrochen ist (wir berichteten), ist geklärt – „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“.

veröffentlicht am 05.02.2019 um 15:27 Uhr
aktualisiert am 05.02.2019 um 19:00 Uhr

Ermittler Peter Hochheim sucht im Brandschutt nach Spuren – im ausgebrannten Dachgeschoss wird er fündig. Foto: leo
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare