weather-image
×

Fahrerin überlebt

Güterzug erfasst VW in Minden: 40-Jährige fährt gleich zweimal bei Rot über Bahnübergang

MINDEN. Eine Kollision zwischen einem VW und einem Güterzug der Mindener Kreisbahnen (MKB) am Bahnübergang an der Goebenstraße ist am Montagmorgen noch einmal glimpflich ausgegangen. Wie die Polizei mitteilt, erlitt die 40-jährige Autofahrerin leichte Verletzungen.

veröffentlicht am 06.12.2021 um 15:29 Uhr

06. Dezember 2021 15:29 Uhr

MINDEN. Eine Kollision zwischen einem VW und einem Güterzug der Mindener Kreisbahnen (MKB) am Bahnübergang an der Goebenstraße ist am Montagmorgen noch einmal glimpflich ausgegangen. Wie die Polizei mitteilt, erlitt die 40-jährige Autofahrerin leichte Verletzungen.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen