weather-image
21°
×

Feuerwehrmann hört Hilferufe / Einsatzteam befreit 71-Jährigen aus misslicher Lage / Auch Retterin muss „gerettet“ werden

Hameln: Radfahrer fährt in Hamel – und steckt im Morast fest

HAMELN. Ein Rettungsteam der Feuerwehr Hameln hat einen Senior aus der Hamel gezogen. Das Fahrrad und die Beine des Mannes hätten etwa 60 Zentimeter tief im Morast gesteckt, sagte Wachabteilungsleiter Andreas Kracht. Aus eigener Kraft habe sich der 71-Jährige nicht befreien können. Je mehr er sich bewegte, desto tiefer sackte er im Schlick ein.

veröffentlicht am 16.06.2021 um 13:05 Uhr
aktualisiert am 16.06.2021 um 14:53 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige