weather-image
22°

Einsatzkräfte beginnen mit Abtrag des einsturzgefährdeten Hauses

Hausbesitzerin wird weiter vermisst

KLEINENBREMEN. Einsatzkräfte des THW und beauftragte Firmen haben am Mittwochmorgen mit dem Abtrag der einsturzgefährdeten Brandruine an der Rintelner Straße in Kleinenbremen begonnen. Bis zum späten Nachmittag hatten sie nach Angaben der Einsatzkräfte vor Ort noch keine Spur von der vermissten Hausbesitzerin gefunden, die unter den Trümmern des Hauses vermutet wird.

veröffentlicht am 10.10.2018 um 16:31 Uhr

Erst mit Baggern und dann in Handarbeit wurde in der Brandruine nach der vermissten Frau gesucht – bis zum späten Nachmittag ohne Erfolg. Foto :rc
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare