weather-image
×

Katze stirbt bei Brand

Heizungstechniker bei Verpuffung verletzt / Katze stirbt

PÖTZEN. Bei Arbeiten an einer Heizung in einem Wohnhaus an der Pötzer Landwehr ist es am Freitagnachmittag zu einer Verpuffung gekommen. Infolgedessen breitete sich das Feuer und damit auch der Rauch ausgehend vom Heizungskeller auf das Wohnhaus aus. Der Techniker, der Arbeiten an der Heizungsanlage vornahm, wurde bei der Verpuffung verletzt.

veröffentlicht am 04.12.2020 um 17:18 Uhr
aktualisiert am 04.12.2020 um 18:42 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Volontär zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige