weather-image
34°
×

Polizei wirft Hamelner vier Straftaten vor und beschlagnahmt PS-starkes Cabrio / 30-Jährige verletzt

Illegales Rennen: Auto fliegt aus Kurve

HAMELN. Ein Verkehrsunfall auf der Deisterstraße hat am Sonntagnachmittag umfangreiche Ermittlungen der Polizei ausgelöst. Das tiefergelegte BMW Cabrio war Zeugen zufolge schon vor dem Crash aufgefallen: Derjenige, der es gesteuert hat, soll immer wieder seine Runden durch Hameln gedreht haben – „schnell und laut“, wie es heißt. Kurz vor 17 Uhr driftete der PS-starke Wagen aus einer Rechtskurve; er prallte zwischen Kreuzstraße und Tunnelstraße frontal gegen einen gemauerten Pfosten. Aus dem 3er BMW sollen kurz darauf mehrere Erwachsene und Kinder gesprungen und weggelaufen sein.

veröffentlicht am 09.11.2020 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2020 um 11:08 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige