weather-image
31°

Großeinsatz nach Unfall / Hubschrauber landet / Autobahn rund fünf Stunden gesperrt

Karambolage auf A2 – sechs Verletzte

LANDKREIS. In den ersten Stunden des neuen Jahres hat sich auf der inzwischen für ihre Unfallhäufigkeit berüchtigten Autobahn 2 zwischen den Anschlussstellen Bad Eilsen und Auetal erneut ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Bei der Karambolage, in die ein Lastwagen und vier Autos verwickelt waren, wurde ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge sechs Menschen verletzt - vier davon schwer.

veröffentlicht am 01.01.2019 um 17:34 Uhr
aktualisiert am 01.01.2019 um 18:50 Uhr

Die Unfallstelle: Feuerwehrleute mussten aus dem Mercedes zwei Menschen retten. Foto: la
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige