weather-image
×

Täter mit Bargeld geflüchtet

Kassiererin mit Messer bedroht: Aral-Tankstelle in Rinteln überfallen

RINTELN. Wieder ist die Aral-Tankstelle in Rinteln ausgeraubt worden. Das teilt die Polizei Rinteln am Sonntag mit. Die Tat geschah bereits am Freitag. Eine Kassiererin wurde dabei mit einem Messer bedroht. Die Polizei bittet um Hinweise:

veröffentlicht am 28.11.2021 um 16:23 Uhr
aktualisiert am 28.11.2021 um 18:19 Uhr

28. November 2021 16:23 Uhr

RINTELN. Wieder ist die Aral-Tankstelle in Rinteln ausgeraubt worden. Das teilt die Polizei Rinteln am Sonntag mit. Die Tat geschah bereits am Freitag. Eine Kassiererin wurde dabei mit einem Messer bedroht. Die Polizei bittet um Hinweise:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen