weather-image
×

Polizeibericht

Keine Corona-Verstöße: Polizei sagt „Danke“

BÜCKEBURG. In der Fürstenstadt hat die Polizei jüngst kontrolliert, ob die Bürger die Corona-Verordnungen einhalten. Dabei seien keine Verstöße festgestellt worden:

veröffentlicht am 17.01.2021 um 13:02 Uhr

BÜCKEBURG. Wie die Polizei Bückeburg mitteilt, haben die Beamten jüngst einige Kontrollen durchgeführt, um zu überprüfen, ob die Bestimmungen der aktuellen Corona-Verordnungen eingehalten werden. Hierbei sind keinerlei Verstöße festgestellt worden, teilt die Polizei am Sonntag mit. Die Bürgerinnen und Bürger hätten mit Verständnis auf die Kontrollen reagiert. Die Polizei Bückeburg bedankt sich bei allen für das entgegengebrachte Verständnis.




Anzeige
Anzeige
Anzeige