weather-image
21°
×

Polizei sucht Zeugen

Körperverletzung am Freibad: 15-Jähriger geschlagen

RINTELN. Am vergangenen Freitagabend ist ein 15-jähriger Rintelner am Weserangerbad laut Polizei geschlagen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Die Täter sollen 14 und 15 Jahre alt gewesen sein:

veröffentlicht am 29.07.2019 um 10:01 Uhr

RINTELN. Am vergangenen Freitag wird ein 15-Jähriger aus Rinteln gegen 18 Uhr von einer Person vor dem Weserangerbad angesprochen, er solle in Richtung der Altglascontainer mitkommen. Dort ist er laut Polizei von einer weiteren Person mit blonden, lockigen Haaren geschlagen worden, wodurch er im Bereich des Bauches und der Lippe verletzt wurde.

Etwa 20 bis 30 Personen hätten das Geschehen vom Freibad aus verfolgt. Der 15-Jährige und ein weiterer 15-jähriger Zeuge seien zuvor noch von einer weiteren Person bedroht worden mit den Worten: "Ich schlitze euch den Kopf ab!" Bei den Tätern soll es sich um einen 14- und einen 15-jährigen Jungen handeln. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Rinteln unter (05751) 95450 zu melden.

Am gleichen Tag wurden laut Polizei zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr am Freibad zwei Fahrräder der Marke "BULLS" entwendet. Auch hierzu sucht die Polizei Zeugen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige