weather-image
×

Unbekannter begeht Unfallflucht in Bückeburg

Komplette Fahrerseite zerschrammt

BÜCKEBURG. Ein besonders dreister Fall einer Unfallflucht ist jetzt der Polizei Bückeburg gemeldet worden. Ein geparktes Wagen ist auf ganzer Länge beschädigt worden, wie der Fahrzeughalter nach der Rückkehr zu seinem Fahrzeug feststellen musste.

veröffentlicht am 22.10.2020 um 15:41 Uhr

Nach Angaben der Polizei Bückeburg war der schwarze Pkw Mercedes eines 19-jährigen Fahrzeugführers aus Herne am Mittwoch auf dem Parkplatz des Kaufland-Einkaufmarktes an der Fahrerseite von einem unfallflüchtigen Fahrzeug vom vorderen Scheinwerfer bis zum hinteren Kofflügel nahezu durchgehend beschädigt worden. Der Geschädigte hatte sein Fahrzeug gegen 16.45 Uhr vorwärts in eine Parkbox abgestellt und musste um 17.20 Uhr die Beschädigungen feststellen. Nach dem Schadensbild zu urteilen, so die aufnehmenden Beamten des Einsatz-und Streifendienstes, ist es nicht ausgeschlossen, dass für die Verursachung eventuell ein Fahrzeug mit einem Anhänger verantwortlich sein könnte.

Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug oder dem Unfall machen können, setzten sich bitte mit der Polizei Bückeburg, Telefon (= 57 22) 95 93-0, in Verbindung.rc




Anzeige
Anzeige
Anzeige