weather-image
16°
×

Autofahrerin medizinisch versorgt / Straße voll gesperrt

Lange Staus nach Kollision bei Hessisch Oldendorf

FUHLEN. Auf der Landesstraße 434 zwischen Fuhlen und Hessisch Oldendorf hat sich am Montagmorgen eine Kollision ereignet. Eine Frau wurde mit einem Rettungswagen zur Notaufnahme des Sana-Klinikums gebracht gefahren. Die Straße musste bis 8.30 Uhr zeitweise voll, später teilweise gesperrt werden. Im Berufsverkehr bildeten sich lange Staus in beide Richtungen.

veröffentlicht am 12.10.2020 um 10:39 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige