weather-image
×

Lastwagen rammt beim Spurwechsel Auto

PORTA WESTFALICA. Bei einem Spurwechsel hat am Mittwochnachmittag ein Lkw-Fahrer den neben ihm fahrenden Skoda gerammt. Dessen Fahrer aus Porta wurde dabei verletzt und musste ins Klinikum.

veröffentlicht am 06.01.2022 um 15:12 Uhr

06. Januar 2022 15:12 Uhr

PORTA WESTFALICA. Bei einem Spurwechsel hat am Mittwochnachmittag ein Lkw-Fahrer den neben ihm fahrenden Skoda gerammt. Dessen Fahrer aus Porta wurde dabei verletzt und musste ins Klinikum.

Anzeige

Infolge eines Fahrspurwechsels rammte am Mittwochnachmittag der Fahrer eines Lastwagens ein neben ihm fahrendes Auto. Hierbei zog sich der Fahrer des Pkw leichte Verletzungen zu.

Aktuellen Erkenntnissen zufolge befuhr gegen 17.45 Uhr der Fahrer eines Lastwagens die linke Fahrspur der Bundessstraße 482 in Richtung Autobahn. In Höhe Straße "Kirchsiek" wechselte der 48-jährige Varreler auf den rechten Fahrstreifen. Hierbei rammte er den seitlich neben ihm fahrenden Skoda Superb, an dessen Steuer ein 30-Jähriger Mann aus Porta Westfalica saß. Der Portaner zog sich hierbei Verletzungen zu und wurde zur ambulanten Behandlung mit einem Rettungswagen in das Klinikum Minden gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren...

odt