weather-image
×

Fahrer flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Lastwagen zerstört Weihnachtsbeleuchtung

BÜCKEBURG. Die Polizei sucht nach einem Unfall auf der Langen Straße nach dem Fahrer eines Lastwagens. Der Unbekannte soll nach bisherigen Ermittlungen der Beamten am Dienstagmittag beim Rangieren mit einem Lkw die Weihnachtsbeleuchtung zerstört haben.

veröffentlicht am 31.12.2020 um 12:45 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite

Eine Freileitung sei zerrissen und die Beleuchtung ausgefallen, berichtet ein Polizist. Notdienstmitarbeiter mussten die Stromkabel sichern. Der Unfallverursacher suchte das Weite - von ihm fehlt bisher jede Spur. Zwar haben zwei Zeugen den Unfall beobachtet, „sie konnten sich aber leider nicht an das Kennzeichen erinnern“, sagt ein Beamter. Den Zeugenaussagen zufolge könnte es sich um einen weißen 7,5-Tonner gehandelt haben, der im Bereich der Stadtkirche Waren angeliefert hat. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer kann sich an das Kennzeichen des Lastwagens erinnern und den Fahrer beschreiben?




Anzeige
Anzeige
Anzeige