weather-image
23°

Lkw-Fahrer rangiert verkehrt

Laterne in arger Schieflage

BÜCKEBURG. Die Stadt hat derzeit Pech mit ihren historischen Straßenlaternen.

veröffentlicht am 12.04.2019 um 11:39 Uhr

Ein Lkw-Fahrer war es. Foto: rc
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite

Seitdem seit Weihnachten zwei Laternen auf dem Marktplatz beschädigt wurden und aufwendig wieder instand gesetzt werden müssen - sie stehen immer noch nicht -, musste am Freitagmorgen eine Laterne im Bereich des Museums dran glauben. Gegen 8.45 Uhr stieß ein Lkw-Fahrer aus Stadthagen beim Rückwärtsfahren in der Fußgängerzone aus Unachtsamkeit mit dem Fahrzeugheck gegen eine Straßenlaterne. Sie weist jetzt eine erhebliche Schieflage auf.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare