weather-image

Notarzt, Feuerwehr, ABC-Einheit und Tatort-Gruppe rücken aus – Helfer stundenlang beschäftigt

Leichenfund löst Großeinsatz aus

BAD MÜNDER. Der Tod eines allein lebenden Mannes hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Nordstadt von Bad Münder einen größeren Polizei- und Feuerwehreinsatz ausgelöst. Nach Angaben des Kommissariats der Kurstadt war der 51-Jährige am späten Abend von seinem Bruder in einer Wohnung leblos aufgefunden worden.

veröffentlicht am 24.11.2019 um 18:29 Uhr

Feuerwehrleute bereiten sich auf einen belastenden Einsatz vor. Foto: Feuerwehr
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige