weather-image
16°
×

Mann in Unterhose schlägt gegen Autos

MINDEN/BAD OEYNHAUSEN.  Am Freitagmorgen wurde die Polizei gegen 6.15 Uhr in die Eidinghausener Straße gerufen. Hier randalierte ein leicht bekleideter Mann.

veröffentlicht am 20.12.2019 um 15:24 Uhr

Als die Beamten vor Ort ankamen, trafen sie an einer Tankstelle auf den alkoholisierten 33-jährigen Mann aus dem Raum Kirchlengern. Dieser war lediglich mit einem Oberteil, einer Unterhose und Socken bekleidet und zeigte sich sehr aggressiv gegenüber den anwesenden Personen. So schlug er auch gegen andere PKWs.

Die Einsatzkräfte brachten den Mann zur Ausnüchterung und zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam nach Minden. Die Ausnüchterungszelle konnte er am Nachmittag wieder verlassen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige