weather-image
24°
×

16 Autos involviert

Massenkarambolage auf der A2 bei Gütersloh

Wie das Mindener Tageblatt berichtet, soll es auf der A2 bei der Anschlussstelle Gütersloh zu einer heftigen Massenkarambolage gekommen sein. Mindestens 16 Autos sollen am Sonntagnachmittag in den Unfall verwickelt sein. Nach ersten Informationen soll ein Starkregenschauer zu den aufeinanderfolgenden Kollisionen geführt haben. Es soll mehrere Verletzte gegeben haben.

veröffentlicht am 16.05.2021 um 17:07 Uhr

Die Autobahn ist ab der Anschlussstelle Rheda-Wiedenbrück in Fahrtrichtung Hannover komplett gesperrt, berichtet das MT. Es staut sich bereits auf mehreren Kilometern.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige