weather-image
×

Mehrere Menschen eingeklemmt

Massenkollision auf A2 - stundenlange Vollsperrung

Am späten Donnerstabend kam es auf der A2 zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw und mehreren Pkw. Nach dem Unfall stand ein Lkw quer über die Fahrbahn. Die Autobahn war wegen Aufräumarbeiten und ausgelaufenem Treibstoff stundenlang gespert.

veröffentlicht am 20.11.2020 um 07:00 Uhr
aktualisiert am 20.11.2020 um 11:35 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite

Der Unfall fand zwischen den Anschlussstellen Bad Nenndorf und Lauenau statt. Es wurden drei Menschen leicht verletzt, an mehreren Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Mehrere Insassen sollen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt worden sein. Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, konnten sich aber bereits alle Beteiligten aus ihren Fahrzeugen befreien.  Aufgrund von auslaufendem Treibstoff aus einem Lkw dauerten die Aufräumarbeiten mehrere Stunden, in Fahrtrichtung Dortmund war die A2 deswegen lange vollständig gesperrt. es kam zu einem langem Rückstau.

3 Bilder



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige