weather-image
25°

Rettungshubschrauber im Einsatz

Motorradfahrer bei Unfall auf der B442 schwerst verletzt

RODENBERG. An der Abzweigung der B442 zwischen Rodenberg und Autobahnunterführung ist am Sonntagmittag ein junger Motorradfahrer bei einem Unfall schwerst verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den aus Richtung Bad Nenndorf kommenden Kradfahrer laut Polizei beim Versuch, die B442 zu queren, übersehen. Nach dem Zusammenprall wurde das Opfer über die Leitplanke geschleudert.

veröffentlicht am 30.06.2019 um 16:02 Uhr
aktualisiert am 01.07.2019 um 10:29 Uhr

Trümmerteile auf der Fahrbahn, die Leitplanke ist stark deformiert. Foto: gus



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare