weather-image
21°
×

Motorradfahrer kollidiert mit Auto: 20-jähriger Portaner zieht sich schwere Verletzungen zu

PORTA WESTFALICA.  Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall am Montagmorgen schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, kollidierte der 20-jährige Portaner auf der Veltheimer Straße in Höhe der Anschlussstelle zur A2 mit dem Auto einer 59-jährigen Frau, die ebenfalls aus Porta Westfalica kommt.

veröffentlicht am 22.06.2021 um 15:05 Uhr
aktualisiert am 22.06.2021 um 16:14 Uhr

Die Frau fuhr um kurz vor sieben Uhr auf der Veltheimer Straße und wollte nach links auf die Autobahn in Richtung Hannover abbiegen. Hier kam ihr der Motorradfahrer auf seiner Yamaha entgegen. An der Anschlussstelle kam es dabei zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der junge Mann zog sich hierbei schwere Verletzungen zu und musste ins Johannes Wesling Klinikum gebracht werden. An der Unfallstelle waren neben einem Rettungswagen auch ein Notarztwagen zugegen.

 Weder Auto noch Motorrad waren im Anschluss an den Unfall fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr streute die ausgelaufenen Betriebsstoffe ab. Während der Unfallaufnahme sowie der Rettungs- und Bergungsmaßnahme wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. mt




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige