weather-image
×

Tatverdächtiger schlägt und tritt Mann in Supermarkt

Nach Attacke: Detektiv stellt Dieb mit Pefferspray

OBERNKIRCHEN. Ein Ladendetektiv ist am Freitagnachmittag von einem mutmaßlichen Dieb mit einem Zuckerpaket beworfen und anschließend geschlagen und getreten worden. Der 40 Jahre alte Mann war zuvor von dem Sicherheitsman dabei beobachtet worden, wie er im Aldi-Markt Genussmittel im Warenwert von fast 200 Euro in eine Sporttasche gepackt hatte und damit den Laden verlassen wollte. An der Kasse soll er lediglich ein Paket Zucker bezahlt haben.

veröffentlicht am 08.03.2020 um 15:43 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige