weather-image
×

Polizei sucht Zeugen

Nach Diebstahl – Polizei fandet nach Tätern

BÜCKEBURG. Die Polizei fahndet nach zwei Tätern. Einer der beiden soll am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine unbekannte Menge an Alkohol und einen Pullover der Marke „Kappa“ in einem Geschäft an der Hannoverschen Straße gestohlen haben. Durch die Hilfe eines Mittäters habe der Mann durch den Eingang des Marktes entwischen können, berichtet Hauptkommissar Matthias Auer.

veröffentlicht am 18.01.2021 um 14:51 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite

Mitarbeiter des Marktes hätten den vor dem Markt stehenden Mittäter dabei beobachtet, wie er für den eigentlichen Ladendieb die Eingangstür geöffnet und ihm so eine schnelle Flucht ermöglicht habe. Das Diebesgut hatte der Täter in einem mitgeführten Rucksack verstaut. „Die Männer wurden von einer Mitarbeiterin nach Verlassen des Marktes noch angesprochen. Dann rannten sie in Richtung Obertorstraße/Innenstadt weg“, sagt Auer. Die Polizei leitete umgehend eine sogenannte Nahbereichsfahndung mit allen verfügbaren Streifenwagen ein – ohne Erfolg. Die Männer konnten aber von Zeugen beschrieben werden. Der Dieb im Markt wird als 1,80 Meter groß und kräftig beschrieben. Er soll einen weißen Kapuzenpullover aufgesetzter Kapuze getragen und einen schwarzen Rucksack dabei gehabt haben. Der Mittäter vor dem Geschäft soll 1,70 Meter groß gewesen sein und eine schmale Statur gehabt haben. Er trug einen dunklen Kapuzenpullover und eine Schirmmütze.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer kennt die beschriebenen Männer? Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer (05722) 95930 entgegen.leo




Anzeige
Anzeige
Anzeige