weather-image
×

Täter leiten Gas in Geldautomat / Bundesweite Fahndung / Hubschrauber im Einsatz

Nachts in Bückeburg - Maskierte wollen Tresor sprengen

BÜCKEBURG. Die Täter waren maskiert - sie trugen Sturmhauben mit Sehschlitzen. Am frühen Freitagmorgen um 1.45 Uhr betraten die Männer Foyer der Commerzbank an der Langen Straße in Bückeburg. Sie hatten zwei Gasflaschen, Gummischläuche und Brechwerkzeug dabei. Die dunklen Gestalten wollten den Geldautomaten in die Luft jagen.

veröffentlicht am 05.03.2021 um 09:29 Uhr
aktualisiert am 05.03.2021 um 18:21 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige