weather-image
27°
×

VW Passat beim Ausparken beschädigt

Polizei fragt: Wer ist der Geschädigte?

RINTELN. Am Montag, 6. Juli, meldete gegen 18 Uhr eine 72-jährige Frau aus dem Kalletal der Polizei, dass sie auf dem Parkplatz am Steinanger (Sportplatz) beim Ausparken einen VW Passat (vermutlich in brauner Farbe) im Bereich der hinteren Stoßstange beschädigt habe.

veröffentlicht am 07.07.2020 um 10:47 Uhr

Die Unfallverursacherin selbst hat an ihrem Fahrzeug keinen Schaden, da sie eine Anhängerkupplung an ihrem Pkw montiert hat. Das Kennzeichen, das sich die Verursacherin des Unfalls von dem geschädigten Pkw gemerkt hat, ist nicht ausgegeben. Deshalb wird jetzt versucht, den Geschädigten des Unfalls ausfindig zu machen, damit der Schaden reguliert werden kann. Unfallzeit soll gegen 17.15 Uhr gewesen sein.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige