weather-image
31°

Alkoholisierter tritt zu

Polizist im Gesicht verletzt

BÜCKEBURG. Beim Angriff durch einen 21-jährigen Bückeburger wurde ein Polizeibeamter so schwer im Gesicht verletzt, dass dieser sich im Klinikum Vehlen behandeln lassen musste. Den stark alkoholisierten Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Tatverdachts der gefährlichen Körperverletzung und des Widerstands gegen Polizeivollzugsbeamte.

veröffentlicht am 29.10.2018 um 17:30 Uhr

270_0900_113559_polizei_symbolbild_dpa.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare