weather-image
15°
×

Radfahrerinnen kollidieren - 85-Jährige verletzt

STADTHAGEN. Am Dienstagmittag hat sich ein Unfall zwischen zwei Radfahrerinnen (53 und 85) auf der Stadthäger Marktstraße ereignet. Die 85-Jährige schlug nach einem Sturz mit dem Hinterkopf auf dem Asphalt auf. Sie musste verletzt ins Krankenhaus.

veröffentlicht am 21.04.2021 um 11:33 Uhr

Am Dienstag,  20. April, hat sich auf der Marktstraße, gegen 13:20 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrerinnen ereignet, bei dem beide verletzt wurden. Eine 53-jährige Frau aus Stadthagen fuhr mit ihrem Fahrrad verbotswidrig auf dem Gehweg. Da sie zusätzlich noch auf der falschen Seite des Gehweges fuhr, sah sie, so vermutet die Polizei, durch eines der dortigen Gebäude die von links kommende 85-jährige Radfahrerin zu spät.

Obwohl sie sofort bremste, konnte die Stadthägerin die Kollision mit der älteren Dame nicht verhindern. Dadurch stürzten beide Frauen zu Boden, wobei die Seniorin mit dem Hinterkopf auf den Asphalt aufschlug. Sie war nach dem Unfall zwar ansprechbar, musste aber von einer alarmierten Rettungswagenbesatzung behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie trug keinen Fahrradhelm.

Die Unfallverursacherin verletzte sich durch den Sturz leicht am Knie. Sie musste vor Ort nicht ärztlich behandelt werden.

odt

 




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige